Förderverein für die Renovierung der Pfarrkirche St. Laurentius Altmühldorf e.V.

Unterstützen auch Sie die Erhaltung unserer einzigartigen Kirche
Panorama St. Laurentius

St. Laurentius

Unsere Kirche

Erbaut 1518
Unsere Pfarrkirche St. Laurentius wurde im Jahr 1518 erbaut. Sie hat über die Jahrhunderte ihre Besonderheit bewahrt und stellt ein Kleinod in unserer Gemeinde Altmühldorf dar. Sie ist für uns Christen ein Versammlungsort, der uns das ganze Leben von der Taufe bis zur Beerdigung begleitet. Außerdem ist unsere Kirche ein Kulturgut ersten Ranges.
Die gotische Kirche ist in die Jahre gekommen und muss dringend renoviert werden. Das erzbischöfliche Ordinariat in München hat einer grundlegenden Renovierung und Sanierung bereits zugestimmt. Der auf historische Bauten spezialisierte Isener Architekt Udo Rieger wurde mit der Umsetzung beauftragt.

Schäden an der Bausubstanz
Ein Jahr lang liefen Feuchtigkeitsmessungen im Innenraum, um die raumklimatischen Bedingungen über einen ganzen Jahreszyklus hin betrachten zu können . Diese Auswertungen werden benötigt, um die defekte Heizanlage durch eine neue zu ersetzen, die den Erhalt der wertvollen Gemälde und Figuren sowie des Mauerwerks sicherstellen und den Bedürfnissen der Gottesdienstbesucher entsprechend Rechnung tragen kann.
An vielen Stellen ist das Mauerwerk feucht und der Putz bereits abgefallen. Die Empore kann seit Jahren wegen der mangelhaften Statik nicht mehr betreten werden. Ebenso müssen Dachziegel und Elemente des Dachstuhls ausgetauscht werden.
Dieser Zeitungsartikel aus 2012 stellt die Mängel dar.  

Maßnahmen
Der Altarraum soll neu gestaltet und wieder mehr dem ursprünglichen Zustand angeglichen werden. Hierzu liefen seitens des Ordinariats Recherchen nach historischen Abbildungen, Schriften und Belegen aus früheren Renovierungen. Entscheidungen sollen zusammen mit der Pfarrei getroffen werden.

Zu den größten Schätzen der Kirche zählt das Altarbild von 1410, eine Kreuzigungstafel mit der Darstellung des gekreuzigten Christus, dessen Qualität seit Jahrhunderten hoch eingeschätzt wird.

Altarbild

Das Louvre Museum in Paris hat erst vor kurzem nach Bildmaterial davon bei uns angefragt, da es die Kreuzigungstafel in einem wissenschaftlichen Bildband veröffentlichen will.

Nach umfangreichen Untersuchungen und Planungen wurde nun Ende 2015 mit den ersten Arbeiten begonnen. Ziel ist es, bis 2018 die Renovierung der Pfarrkirche St. Laurentius abzuschließen, um die Kirche zur 500-Jahr- Feier in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.